zurück zur Übersicht

Auf der Sonnenseite: Urlaub im Südtiroler Eggental

20.04.2022 Natur, Sommer Eggental, Carezza, Obereggen

Im Angesicht von Rosengarten, Latemar und Schlernmassiv lassen 500 Kilometer Wanderwege, vier Klettersteige, viele Mountainbike-Routen, zwei Golfplätze und der sagenumwobene Karer See keine Wünsche offen. Zur perfekten Infrastruktur gehören zahlreiche Aufstiegsanlagen, die die Gäste ohne Wartezeiten die ersten Höhenmeter überwinden lassen. Das Eggental legt großen Wert auf Nachhaltigkeit und schnürt daher Green Special-Angebote. Dafür können Urlauber sich jede Menge Zeit lassen: Denn im Eggental dauern die Sommer richtig lange. Dazu kommt eine sehr geringe Übernachtungskapazität – umgerechnet sind es nämlich nur 24 Betten pro Quadratkilometer. Die rund 5000 Gästebetten verteilen sich auf 17 Hotels im 4-Sterne-Bereich sowie auf weitere 45 Hotels im 3-Sterne Bereich. Fast 100 Prozent der Unterkünfte – darunter Apartments für unterschiedliche Ansprüche – sind klein und familiengeführt.