Südtirol hat für Sie alles nach höchsten Hygienestandards vorbereitet. Hier finden Sie die Informationen für Ihren sicheren Urlaub in Südtirol.

  • Bürger aus der Europäischen Union und dem Schengen-Raum dürfen in Südtirol bzw. Italien einreisen.
  • Zwischen Südtirol und Österreich verkehren Regional- und Fernzüge sowie Fernbusse. Für genauere Informationen zu den Fahrplänen kontaktieren Sie bitte den jeweiligen Dienstleister. 
  • Bei Fahrten im privaten Pkw kann der Mindestabstand von einem Meter unterschritten werden, wenn alle Insassen einen Schutz der Atemwege tragen. Stammen alle Personen im Fahrzeug aus demselben Haushalt, so wird der Mund-Nasen-Schutz nicht benötigt.
  • Es gilt keine allgemeine Pflicht zum Tragen von Mund- und Nasenschutz, außer an Orten im Freien, an denen Menschenansammlungen möglich sind, zwischen 18.00 Uhr und 06.00 Uhr.
  • Im Freien muss zwischen Personen, die nicht aus demselben Haushalt stammen, ein Abstand von einem Meter eingehalten werden. Sollte dieser Abstand nicht garantiert werden können, müssen Nase und Mund bedeckt werden.
  • Aktivitäten im Freien können bei Einhaltung des Mindestabstandes von einem Meter durchgeführt werden. Falls dieser Abstand nicht eingehalten werden kann, müssen Mund und Nase bedeckt werden. Dies gilt nicht für zusammenlebende Personen.
  • In geschlossenen Räumen gilt ebenfalls ein Mindestabstand von einem Meter. Falls dieser nicht eingehalten werden kann, so ist das Tragen von Mund-Nasen-Schutz Pflicht. Regelmäßiges Händewaschen und die Nutzung von Desinfektionsmittel sind empfohlen. 
  • Eine mögliche Überfüllung wird durch Zugangsregelungen vermieden. 
  • Man kann sich auf dem gesamten Staatsgebiet frei bewegen. 
  • Unterkünfte, Geschäfte, Bars & Restaurants sowieSeilbahnen, welche die Sicherheitsmaßnahmen einhalten können, sind geöffnet. Hier finden Sie die Sicherheitsmaßnahmen im Überblick. 
  • Die öffentlichen Verkehrsmittel verkehren regulär und ohne Zugangsbeschränkung. Es gilt die Einhaltung dieser Sicherheitsmaßnahmen. Die aktuellen Fahrpläne für Busse und Züge finden Sie unter www.suedtirolmobil.info
  • Bei der Inanspruchnahme von Nicht-Liniendiensten wie Taxi, Mietwagen und Reisebussen müssen neben den Bestimmungen für den öffentlichen Nahverkehr diese Sicherheitsmaßnahmen eingehalten werden.
  • Bei Fahrten im privaten Pkw kann der Mindestabstand von einem Meter unterschritten werden, wenn alle Insassen einen Schutz der Atemwege tragen. Stammen alle Personen im Fahrzeug aus demselben Haushalt, so wird der Mund-Nasen-Schutz nicht benötigt. 
  • Messen und Ausstellungen können stattfinden. Es gelten die Zugangsbeschränkungen durch die 1/5-Regel und die allgemeinen Abstandsregeln. Vor dem Einlass wird bei allen Besuchern und beim Personal die Temperatur gemessen.

weitere Informationen finden Sie hier:

www.suedtirol.info/sicherreisen

Obereggen im Eggental mitten in den Dolomiten

Nach oben streben und über den Dingen stehen

Einfach mal nach oben streben! Hinauf zur Berghütte Oberholz, zum Gipfelkreuz, zum Pistenstart. Und dabei hinüber blicken, zum Bergband am Horizont und hinunter, ins Tal. Über Waldesdächer und Wiesenweiten. Einfach mal dem Ruf der Dolomiten-Natur folgen, wandernd, radelnd oder skifahrend – rodelnd, langlaufend oder snowboardend! Und zwischendurch stehenbleiben, staunen, in sich oder ein-kehren. Denn in Obereggen im Eggental schenken selbst Almen und Hütten ein einzigartiges Hoch-Gefühl! In Obereggen ist man sich auch des Wertes und der Schönheit der Natur bewusst, deshalb wird hier viel Acht auf Umweltschutz und Nachhaltigkeit gegeben. Unermüdlich ist der Wille des Latemars, Abenteuer zu schenken. Das ganze Jahr über – immer wieder neu! Ja, in Obereggen steht man wahrlich über den Dingen.

Suchen & Buchen

Live aus Obereggen

Heute
11° / -1°
Morgen
16° /
Donnerstag
17° /
Wettervorhersage & Details
offene Liftanlagen
1
offene Liftanlagen
offene Pisten
0
offene Pisten
Zeit
08.30
18.00
Anlagen & Pisten im Detail

OBEREGGEN

Am Fuße des Welterbes Latemar, ist eines der beliebtesten Ski- und Wandergebiete in den Dolomiten. Im Winter pendeln 18 moderne Liftanlagen von 1.550 m bis 2.500 m und verbinden Obereggen im Eggental durch das Ski Center Latemar mit den Skizentren von Pampeago und Predazzo im Val di Fiemme. Auf 48 km sonnigen und bestens präparierten Pisten sowie in den beiden Snowparks genießen unsere Gäste ein unvergleichliches Naturerlebnis. Der Skipass gilt auch in den nahegelegenen Skizentren von Cermis, Alpe Lusia, Bellamonte u.v.m. mit 111 km Pisten – Winterspaß pur ist garantiert! Auch im Sommer ist Obereggen eine Reise wert! Unsere Gäste genießen kristallklare Bergluft bei Spaziergängen durch blühende Almwiesen, oder klettern durch die Erdgeschichte im Welterbe. Abwechslung bieten spannende Themenwege im Latemarium oder in der Montagnanimata auf denen Groß und Klein allerhand Wissenswertes über die Entstehung der Dolomiten und dessen Flora und Fauna lernen.

Poi Map
portal map_pins Obereggen-DE Created with Sketch. Talstation Obereggen Talstation Pampeago Talstation Predazzo Planetarium Karer See Latemarium Sternwarte Museum Steinegg Burg Karneid Erdpyramiden Maria Weißenstein Bletterbach Steinegg Welschnofen Karersee Obereggen Deutschnofen Rosengarten Latemar Zanggen Weißhorn Schwarzhorn Schlern Bozen Obereggen Welschnofen Deutschnofen Steinegg Petersberg Eggen Rauth Birchabruck Karersee
Anzeigen:
Orte
Berge/Gipfel
Informationsbüros
Sehenswürdigkeiten
Talstation