zurück zur Übersicht

Atemberaubend: Klettern vor majestätischer Kulisse

08.06.2020 Klettern, Sommer Eggental, Carezza, Obereggen

Schon Kletter-Pionierin Irma Glaser löste 1911 mit der Besteigung der legendären Delagokante auf den Vajolettürmen den ersten Hype in der noch jungen Szene aus. Heute gehört die Delagokante im Rosengarten mit einer 4+ zu den beliebtesten Kletterzielen des gesamten Alpenraums. Und in unmittelbarer Nachbarschaft locken zahlreiche weitere atemberaubende Routen. Wer mag, bucht sich vor Ort einen Bergführer und durchstreift auf echten Traumtouren die Eggentaler Gipfelwelt.

Oder wie wäre es mit einem der acht gesicherten Klettersteige? Echte Bergfexe schwören auf den Santner Pass als schönster Aufstieg ins Herz des Rosengartens. Gigantische Ausblicke eröffnet auch der „Campanili del Latemar“: Er führt an der Südseite des Gebirges zwischen den faszinierenden Latemartürmen hindurch. Alle Klettersteige im Rosengarten und Latemar lassen sich übrigens ideal in Rundtouren einbauen, unterwegs locken zahlreiche Hütten mit Südtiroler Köstlichkeiten und Aufstiegshilfen ersparen mühevolle Zu- oder Abstiege.