LATEMAR

Den Füßen sind keine Grenzen  gesetzt!

Aktiv in Obereggen

Sommer, Sonne und Superideen

Dieses Kribbeln! Es juchzt die strahlende Sonne und jubiliert das pulsierende Leben! In den grün-bunten Hochgebirgswiesen, im flackernden Lichterkino der weißen Dolomiten-Türme. Und in den Waden: Das ist das Revier für Sommerlover, Wandersleute und Aktivjäger!
 

Sommeraktive wollen raus!

Wandern und Klettern? Logisch! Allein von Obereggen gehen 15 Wanderwege von „easy-going“ bis hin zu „Trainingskilometer-gefragt“ in der Kletter-Senkrechten! Familien, Tagesausflügler, Wanderfreudige sollten sich hingegen mehr als einen Tag für’s Latemarium einpacken: Aussichtsplattformen mit 360°-Blick und Themenwege mit Informationen weisen in alle Himmelsrichtungen. Auch für die Nordic Walker, Läufer und Bergflanierer gilt: Den Füßen sind keine Grenzen gesetzt! Geradeaus oder steil nach oben: Herz-Kreislauf-Training aller Stufen und Augenblicke mit Fernsichtgarantie!
 

Outdoor-Spaß

Stichwort Supertrails: Seelenradler und Mountainbiker fahren am besten gleich los, denn unzählige knackige Trails, Wander- und Forstwege, Rennradstrecken tun sich rund um Obereggen auf. Auch Golferherzen schlagen höher und versammeln sich in den Dolomiten-Golfanlagen in Petersberg oder am Karerpass. Wer sich hingegen nach Höhenmetern sehnt, aber noch nicht ganz dolomitenreif ist, der übt im Waldhochseilgarten. Und auch der Rodelspaß ist ein Sommerspaß: Auf dem Alpine Coaster Gardonè natürlich!
 

Braucht’s ein Auto? Nein!

Am besten gleich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln kommen: Busse und Sammeltaxis bringen Wanderer, Radler und Naturgenießer aus den umliegenden Dörfern Petersberg, Deutschnofen und Eggen zu den Liftanlagen nach Obereggen!