LATEMAR

Biken in Obereggen

Mountainbiken in den Dolomiten

Radfahren on the rocks

Flockig-knackige Single-Trails im Wald, verspielte Freeridewege, hindernisfreie Rennradstrecken und wilde Dolomiten-Canyons. Ob Familientourer, Bikeneuling oder zackiger Rennradler - „All-Mountain“ lautet das Radfahrer-Motto in Obereggen!

Unzählige Fahrradrouten, Forst- und Wanderwege öffnen das Eggental und alle Trails rundherum. Biker haben da die Qual der Wahl! Vom „easy“-Trip im tieferliegenden Eisack- und Etschtal bis zur Konditionsprüfung über die Bergpässe: Der Niger Pass, der Karerpass und der Lavazè Pass sind was für trainierte Waden!

Die Krönung der Eggentaltrails sind die Latemarrunde und die Giro-d'Italia-Etappe - ein MUST für Profis, genauso wie die Tour zum Sellajoch, Grödnerjoch, Pordoi und Campolongo.
 

Volle Touren gut geplant

Die Bikeguides vor Ort kennen sich bestens aus, übernehmen gerne die Tourenplanung und spicken sie mit Insider-Tipps. Volles Freerideprogramm – die ganze Saison über!

Bewegung ohne Grenzen, das ist der Motor aller Radfahrer. Doch wer hinuntersausen will, der muss erstmal hinaufkommen. Eggentals Gondeln sind auch im Sommer in Betrieb! Zahlreiche Shuttlebusse und Bike-Shuttles ebenso, denn Umwelt- und Ressourcenschonung gehört zum Zweimalzwei im Biker-Knigge!
 

Bikeservice und -tipps

Ein speediges Raderlebnis steht auch Kurzentschlossenen frei: E-Bikes, Mountainbikes, Rennräder – einfach das richtige Bike wählen und ausleihen

Sportler und Erholungssuchende freuen sich über Eggentals Radlwelt: Über das gute Miteinander heute und auch morgen, finden sich in „Mountainbiken – sicher und fair“ einige hilfreiche Tipps.