zurück zur Übersicht

Dolomiten UNESCO Welterbe: Einzigartige Natur erleben

20.04.2022 Wandern Eggental, Carezza, Obereggen

Hier in Südtirol, wo die Herbstsonne besonders lange scheint, können Gäste die Bergwelt auf 530 Kilometern Wanderwegen aller Schwierigkeitsgrade bis weit in den November hinein genießen. Und auf geführten Touren oder beim individuellen Begehen der Themenwege nicht nur jede Menge über Flora und Fauna, Geschichte und Tradition erfahren, sondern auch ein Gespür dafür bekommen, warum die Einheimischen der festen Überzeugung sind, dass sie am schönsten Fleckchen dieser Welt geboren wurden. Auch Mehrtageswanderungen oder Touren mit einem geschulten Bergführer sind möglich. Tipp: Das Latemarium macht mit interaktiven Stationen, Schautafeln, Skulpturen und einem Netz an Wanderwegen aller Schwierigkeitsgrade die einzigartige Land-schaft der mächtigen Latemar-Gebirgskette für alle zum Erlebnis. Hinauf geht es bequem mit dem Lift, mehrere Almen bieten sich für genussvolle Pausen an.